aktuelle news

Spielbericht - SVN gewinnt Derby mit 3:1

Nach dem wichtigen Auftaktsieg in Enzklösterle wollten unsere Jungs im Derby gegen den TSV Mühlhausen die nächsten drei Punkte holen und einen gelungenen Saisonstart perfekt machen. So ergriff man auch vom Anpfiff an die Initiative und versuchte das Spiel an sich zu reißen. Das gelang in der ersten Spielhälfte schon ganz gut, wobei zwingende Chancen leider zunächst ausblieben. Die einzige Gelegenheit durch Max konnte der Gästekeeper noch abwehren. In Hälfte zwei zeigten sich unsere Jungs dann wesentlich angriffslustiger. So mussten die Zuschauer nicht lange warten, ehe Matze der Führungstreffer für unsere Farben gelang. Die Führung hielt aber leider nicht lang, da die Gäste im Anschluss eine

Spielbericht - Kantersieg gegen TSV Mühlhausen 2

Am Samstag stand in unserem ersten Heimspiel der Saison gleich das Derby gegen den TSV Mühlhausen 2 an. Nach dem guten Start wollten wir nun auch den ersten Dreier holen. Der Beginn war viel von Unsicherheit geprägt und es kam kein Spielfluss zustande. Nach 30min kamen wir besser ins Spiel und spielten uns erste Chancen heraus, die aber leichtsinnig vergeben wurde. Die beste Chance hatte Roman, der einen Weitschuss aus 35meter an den Pfosten setzte. Erwähnenswert war auch unser Goalie Frank Baier, der 3mal in höchster Not zur Stelle war. Zur zweiten Hälfte musste dennoch mehr kommen. Und es kam auch mehr. In der 47.min verwandelte Thomas Leicht einen Handelfmeter zur 1:0 Führung. 10min späte

Derbytime

Noch einmal schlafen, dann starten wir in das erste Heimspiel der Saison 17/18! Netter Nebeneffekt: Es handelt sich gleich um das erste Derby gegen Mühlhausen! Los geht's um 16:30 Uhr mit der Partie des SV Neuhausen 2 gegen den TSV Mühlhausen 2! Anschließend, um 18:30 Uhr trifft unsere erste Mannschaft auf den TSV Mühlhausen 1. Wir hoffen natürlich auf 6 Punkte beim ersten Heimspiel und freuen uns auf tolle und faire Spiele! Lasst Euch das nicht nehmen und unterstützt unsere Mannschaften beim ersten Heimspiel der Saison!

Torspielercamp für Fußballjunioren am 09.09. beim SV Neuhausen

Der SV Neuhausen veranstaltet am Samstag, 09. September 2017, seine 3. Torspielerschulung für Nachwuchstorspieler von der E- bis zu den A-Junioren von 9.30h - 16.30h auf dem Sportplatz des SV Neuhausen. Die Schulung wird wieder von Walter Eschenbächer geleitet, der seit langen Jahren in der Jugendausbildung des VfB Stuttgart erfolgreich tätig ist. Auch die aus der Bundesliga bekannten früheren VfB-Bundesliga-Torhüter Bernd Leno (heute Bayer Leverkusen) und Sven Ulreich (seit zwei Jahren hinter Manuel Neuer die Nr. 2 bei Bayern München) sind wie viele andere mit durch seine Schulung gegangen. Zudem betreibt er eine Juniorentorspielerschule gezielt auf die spezielle Torspielerausbildung

Spielbericht - SV Neuhausen 2 startet mit Remis in die neue Saison

Am Sonntag war es endlich wieder soweit. Der SV Neuhausen spielte zum Beginn der neuen Runde bei der SG Oberes Enztal 2, die Ihr Ziel, einen Platz zwischen 1. und 5., gerecht werden wollte. Bei unserer zweiten Mannschaft musste Frank Baier zwischen die Pfosten stehen, da auf der Torhüterposition leider verletzungsbedingt Michi Bossert ausfiel. Wir begannen das Spiel etwas nervös, legten diese aber ziemlich schnell ab und kamen durch Talle und Roman zu ersten großen Chancen. In der 33.min war es Jochen Feiler, der einen Freistoß aus 55 Meter in den Strafraum des Gegners schlug. Dort wurde der Ball von einem Spieler der SG Oberes Enztal ins eigene Tor geköpft. Leider hielt diese Führung nicht

Spielbericht - SVN startet mit Sieg gegen SGOE

Der SVN ist wieder da! Der nach drei Jahren SG wieder eigenständige SV Neuhausen durfte am Sonntag endlich in die neue Saison starten. Und das erfolgreich! Unsere junge Truppe tat sich in der ersten viertel schwer. Der Beginn war sehr vorsichtig und jegliches Risiko wurde gescheut. Nach einem Eckball der Gastgeber hielt Keeper Andre einen abgefälschten Ball ganz stark. Diese Aktion hatte einen „hallo wach Effekt“. In der Folge war das Spiel mit dem Ball besser und es fiel direkt das 1:0. Felix spielte einen schönen Diagonalball auf Lorenz der sich gut durchsetzte und perfekt auf Juli flankte, dieser vollendete mit einem Bilderbuchkopfball in Minute 27. Das perfekt rausgespielte Tor gab de

SVN unterstützt Verein aus Ukraine

Glück ist das Einzige was sich verdoppelt, wenn man es teilt. 🍀 Im 1402km entfernten Boryslaw, dem Geburtsort von unserem Roman, konnten wir die Jungs vom FK Naftovyk Boryslaw glücklich machen. Ca. 9 Jahre lang hatte der Verein aus Geldmangel den Betrieb komplett eingestellt, da vieles privat finanziert werden musste. Seit 4 Jahren hat ein Mann namens Vasylij angefangen, den Verein wieder zu beleben und auch die Jungs zu trainieren. Es ist immer noch so, dass alles privat finanziert wird. Lediglich diejenigen, die dort den Fußball wirklich leben und lieben setzen sich ein und packen mit an. Als Romans Eltern sich auf den Weg in Ihre Heimat machten, hatten sie eine kleine Spende für den Vere

Trainerwort - Rückblick Vorbereitung

6 lange und intensive Wochen liegen hinter uns. Zwischen 4 - 6 mal in der Woche trafen wir uns für gemeinsame Einheiten. Sei es Training, Spiele oder Fussball Golf. Alles im Allen wurde gut mitgezogen. Natürlich hätte der ein oder andere mehr da sein können, aus Trainersicht, doch die wo da waren zeigten sich als ein Team. Gleich zu Beginn stand der Bietpokal. mit nur einer Laufeinheit im Wald gingen wir an den Start. Trotz einem ordentlichen Start gegen den FVT war es unter dem Strich ein enttäuschender Bietpokal. Und endete im frühzeitigen Aus nach der Gruppenrunde. Schlimmer jedoch als das Aus waren die zahleichen Verletzungen aus dem Spiel gegen Steinegg. Unter denen wir heute noch leid

Erfolgreicher Saisonstart

Heute haben unsere Jungs insgesamt 4 Punkte mit nach Hause gebracht! SG Oberes Enztal 2 - SV Neuhausen 4:4 Torschützen: Eigentor SG Oberes Enztal 2 (33min.) Roman Steinecker (44min.) Thomas Talmon (51min.) Sander Vaessens (80min.) ▶Spielbericht folgt SG Oberes Enztal 2 - SV Neuhausen 1:3 Torschützen: Julian Schindele (24min.,28min) Max Huber (70min.) ▶Spielbericht folgt Mit diesem Saisonstart kann man sehr zufrieden sein. Nun freuen wir uns auf das erste Heimspiel am 26.08.17!

SVN vor Ligauftakt 2017/2018

Der Ball rollt wieder! Die erste und zweite Mannschaft des SVN starten am morgigen Sonntag, den 20.08.2017 in die neue Saison. Los geht es um 13.00 Uhr bei der SG Oberes Enztal 2 mit dem Spiel der zweiten Mannschaft. Im Anschluss trifft unsere erste gegen SG Oberes Enztal – Spielbeginn ist um 15.00 Uhr. Wir freuen uns auf eine faire und erfolgreiche Saison.

Bundesliga Live beim SV Neuhausen

Endlich geht wieder los =) Die Bundesliga startet in die 55. Saison und wie gewohnt überträgt der SVN alle Spiele im Sportheim auf der Großleinwand. Emotionale Momente und hitzige Diskussionen sind vorprogrammiert. [if !supportLineBreakNewLine] [endif] Wir freuen uns auf euch.

SV Neuhausen zieht neuen Sponsor an Land!

Pünktlich zum Saisonauftakt präsentieren sich unsere beiden Herren-Mannschaften in neuer Montur. Möglich macht das unser neuer Sponsor Porth + Behrends GbR, der unseren Spielern einen Satz Trainingsanzüge zur Verfügung gestellt hat. An dieser Stelle möchten wir uns herzlichst für das Sponsoring bedanken und freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft. Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

Wir suchen dich

Für unsere Bambinis sind wir momentan auf der Suche nach einem Trainer. Du hast Spaß an der Arbeit mit Kindern und Fußball? Du möchtest jungen, motivierten Jungs und Mädels dabei helfen, ein Gespür und Verständnis für Fußball zu bekommen? Dann melde Dich unter: 0173 3002538 0172 8721911 Wir freuen uns auf Dich!

Das Runde muss in das Runde - Fussballgolf

Am Samstag, den 29. Juli traf sich das Team vom SVN zu einer Koordinationseinheit in Dirmstein zum Fussballgolf. Bei der Kombination aus Fussball und Golf geht es neben Geschicklichkeit, Technik und Koordination vor allem um das Gemeinschaftserlebnis innerhalb der Gruppe. Pünktlich um 9.55 Uhr starteten wir vom Sportheim Neuhausen aus Richtung Dirmstein. Ein erstes Warmmachprogramm wartete schon während der Hinfahrt auf uns, welches aus malzhaltigen Kaltgetränken bestand ;-) Um 12.15 Uhr Stand die 18 Mann starke Einheit startklar an der Anmeldung. In 4 Gruppen ging es auf den 18 Loch Parcour. Über fast 3 Stunden musste man mit einem Mix aus Technik und Koordination, mit möglichst wenig Ver

Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.