Spielbericht - Dritter Sieg im dritten Spiel

04/09/2017

SV Neuhausen – FC Birkenfeld II 5:0

 

Unser Team konnte am vergangenen Sonntag den dritten Sieg im dritten Spiel einfahren und damit einen geglückten Saisonstart feiern.

 

Von Anfang an waren alle Mann hellwach und zwangen den Gegner immer wieder zu Ballverlusten in deren eigener Hälfte. Dadurch provozierte man auch einige aussichtsreiche Freistöße aus dem Halbfeld. Von dieser Position hat Felix in den ersten Spielen bereits klasse Bälle geschlagen. So sollte es auch in diesem Spiel sein. Bereits in der sechsten Minuten flankte er auf den ersten Pfosten, von dem Matze den Ball perfekt ins lange Eck köpfte. Und es ging mit Vollgas weiter nach vorne.

 

Thomas, der nach langer Verletzungspause ein sehr starkes Comeback in der Startelf feierte, zog in den Sechzehner und wurde von den Beinen geholt. Der fällige Strafstoß wurde allerdings verschossen. Aus Rücksicht vor dem möglichen auftretenden Spott, nennen wir den Namen unseres Mittelstürmers an dieser Stelle nicht ;).

 

Die Mannschaft spielte trotzdem nahezu unbeirrt weiter und Felix erzielte nach einer knappen halben Stunde Spielzeit mit einem satten Schuss ins kurze Eck das 2:0. Auch am dritten Tor war Felix beteiligt. Er flankte einen Freistoß diesmal schön auf den zweiten Pfosten von dem Paddy quer auf Matze köpfte, der mit einer klasse Direktabnahme vollendete.

 

In Hälfte eins sah man, dass das Standardtraining von Coach Frank ohne Zweifel gut fruchtet. In Hälfte zwei nahm unsere Truppe etwas das Tempo raus. Die Defensivarbeit war aber immer noch ordentlich. Man lies kaum Chancen zu. Nach einer Stunde Spielzeit konnte Filipe sich nach einer starken Balleroberung am gegnerischen Sechzehner mit einem schönen Tor belohnen. Sieben Minuten später setzte Juli nach einem schön herausgespielten Konter den Schlusspunkt zum 5:0. 

 

Besonders lobenswert war, dass die Mannschaft bis zum Schluss diszipliniert verteidigt hat und damit das erste Spiel ohne Gegentor beenden konnte.

 

Am kommenden Sonntag steht beim Dobel ein mit Sicherheit unangenehmes Auswärtsspiel an in dem der Mannschaft alles abverlangt wird. Nachlassen ist also nicht angesagt.

 

Wir hoffen, dass sich einige Zuschauer auf den Weg machen und uns zahlreich unterschützen.

 

 

 

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.