Spielbericht - Heimniederlage gegen Enztal

02/04/2018

SV Neuhausen – SG Oberes Enztal 2:4

 

Es klingt aufgrund des Ergebnisses vielleicht komisch, aber die Mannschaft zeigte am Ostermontag die bisher beste Leistung der Rückrunde. Sinnbildlich für das Pech in diesem Spiel war ein Torabschluss beim Stand von 0:0 bei dem der Ball vom Innenpfosten entlang der Torlinie rollte und schließlich nicht im Tor landete. Es gab auch weitere gute Möglichkeiten die leider nicht zum Tor führten. Die Gäste dagegen benötigten drei Torabschlüsse für zwei Treffer. Damit ging es mit einem 0:2 Rückstand, den nach dem Spielverlauf keiner so richtig verstehen konnte, in die Pause. In Halbzeit zwei musste natürlich das Risiko etwas erhöht werden was den konterstarken Enztälern Räume gab. Zunächst wurde das Risiko auch mit dem Anschlusstreffer durch Juli belohnt. Allerdings verwandelten die Gäste im direkten Gegenzug einen Freistoß zum vorentscheidenden 1:3.  Nach einem weiteren Gegentreffer zum 1:4 raffte sich die Mannschaft immerhin nochmal auf und konnte noch einen Treffer zum 2:4 erzielen.

 

Trotz der Niederlage war eine deutliche Leistungssteigerung zu den letzten Spielen erkennbar. Man sollte nun das positive rausziehen und sich für die kommenden Aufgaben weiter steigern.

 

Es spielten: Andre Mörgenthaler, Filipe dos Reis, Manuel Bogner, Patrick Huber, Dennis Württemberger, Norman Seith (77. Alexander Clauß), Matthias Leicht, Imer Berisha, Adrian Mörgenthaler (64. Kevin Sauter), Julian Schindele

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.