Spielbericht - Deutlicher Heimsieg gegen Gräfenhausen

Am vergangenen Samstag war der TV Gräfenhausen zu Gast bei unserem SVN. Aufgrund der Tabellensituation ging unsere Elf als Favorit in die Partie gegen das Schlusslicht. Nach zähen ersten zehn Minuten schafften wir es mehr und mehr, das Spiel in die Hand zu nehmen und nach unserem Geschmack zu gestalten. Bereits den ersten sauber vorgetragenen Angriff konnten wir zum 1:0 nutzen. Nach einer mustergültigen Flanke von Lorenz Williges war es Stürmer Julian Schindele, der unsere Farben per Kopf in Führung schoss. Nur wenig später brachte Matze Leicht den SVN mit einem Doppelpack noch vor dem Seitenwechsel auf die Gewinnerstraße.

In Halbzeit zwei brauchten wir allerdings einige Minuten, um wieder in die Spur zu kommen. So war der Anschlusstreffer der Gäste zu dieser nicht unverdient. Umso wichtiger war es, dass es Lorenz Williges nur kurz darauf gelang, den alten Abstand wieder herzustellen.

Gute Gelegenheiten, die Führung weiter auszubauen blieben im Anschluss zunächst ungenutzt. Dies sollte sich aber kurz vor Ende der Partie noch ändern. Matze Riexinger war es überlassen, den Schlusspunkt zu setzen. Nach einem Eckball wuchtete er den Ball per Kopf in die Maschen zum umjubelten 5:1. Der SVN rückt mit diesem verdienten Sieg vor auf den siebten Tabellenplatz. Diesen gilt es in den letzten beiden Spielen zu verteidigen, um die Saison alles in allem erfolgreich abzuschließen.

Über zahlreiche Unterstützung von außen freuen wir uns insbesondere am kommenden Sonntag im letzten Heimspiel der Saison gegen den 1.FC Calmbach.

Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.