SVN ll siegt im Spitzenspiel

12/11/2018

SV Neuhausen ll - TV Gräfenhausen 3:2 (1:2)


Tore: 1:2 Michael Dörwang (18.), 2:2 Pietro Calo (55.), 3:2 Thomas Talmon (70.)

 

13.Spieltag der Kreisklasse C2 und der TV Gräfenhausen II reiste zum Tabellenzweiten vom SV Neuhausen II. Ein herrlicher Sonntag, super Wetter und eine interessante Partie für die Zuschauer.Jürgen Gutbub, der Schiedsrichter der Partie, pfiff um 12:00 Uhr das Spitzenspiel zwischen dem 2. und 4. an.


Der SV Neuhausen II musste auf einige Stammspieler verzichten, der TV Gräfenhausen II konnte einige Spieler der spielfreien ersten Mannschaft einsetzen.
In der 6. Minute spielten die Gäste einen schnellen Angriff über die rechte Seite. Die Verteidigung des SVN war noch nicht konzentriert und sortierte sich noch. Da stand es schon 0:1. Torschütze Nummer 11 Lamim Cham. Augenblicke danach wurden die Hausherren nach einem eigenen Eckball eiskalt ausgekontert und Collins Onwuemene (#14) traf mit einem fulminanten Schuss in die obere Ecke zum 0:2.

 

Das war ein Schock für die sonst so gute Abwehr des SVN. In den nächsten 10 Minuten verflachte die Partie etwas und war von Standards, meistens Eckbällen, vom SV Neuhausen II geprägt. Einer davon brachte dann auch in der 18. Minute den Anschlusstreffer. Michael Dörwang(#34) köpfte in die Maschen.

 

Die restliche erste Halbzeit verlief ruhiger. Gräfenhausen musste einmal wechseln und brachte die Abwehr vom SVN nun nicht mehr so oft in Bredouille. Die Außenverteidiger hatten die wirklich schnellen Stürmer unter Kontrolle. Vereinzelte Angriffe wurde vom Schlussmann des SVN unterbunden. Auf der anderen Seite hatte vor allem das zentrale Mittelfeld des Tabellenzweiten oft was zu tun. Chancen wurden erarbeitet, aber die Offensive um Thomas Talmon(#40) scheiterte.

 

Halbzeitstand: 1:2


Der SV Neuhausen II wechselte in der Halbzeit zweimal und kam nach positiver Ansprache gut aus der Halbzeit. Die Devise war klar, die 3 Punkte bleiben im Monbachstadion. Zu Beginn der zweiten Hälfte gab es viele Zweikämpfe, das Spiel wurde härter und die ersten gelben Karte auf beiden Seiten wurden gezeigt.


Die geänderte Aufstellung war für die Offensive des SVN ausschlaggebend für den Sieg. Die Defensive des Gastes wurde nun öfter gefordert und konnte nach einem schnell ausgespielten Freistoß den Ball in der 55. nur noch aus ihrem eigenen Netz holen. Thomas Talmon und Pietro Calo kombinierten davor erfolgreich auf der rechten Seite und letzterer schob zum Ausgleichtreffer ein. Nun wechselte Neuhausen einen zweiten Stürmer ein und wollte das Spiel komplett drehen. Thomas Talmon war es dann in der 70. Minute, welcher zum verdienten 3:2 traf. Satter Linksschuss ins rechte untere Eck. Klasse Ding!!

 

Nur wenige Minuten danach wurde der Stürmer vom TV Gräfenhausen II im Strafraum umgestoßen. Klarer Elfmeter. Souverän aber hielt der Schlussmann Christian Reinkunz (#21) des SVN den 11er. Wieder mal eine gute Leistung des Torhüters.

 

In den letzten Minuten gab es keine wirklichen zu nennenden Torchancen. Gräfenhausen II war platt und Neuhausen II konnte den endgültigen Deckel nicht drauf machen. So endete das Spiel am 13. Spieltag 3:2.


Fazit des Spiels: Super Anfang der Offensive von TVG II mit zwei schnellen Toren. Dann ist der SV Neuhausen II gut zurück gekommen und konnte in der restlichen ersten Halbzeit sich viele Standards herausarbeiten. Wie bereits diese Saison öfters passiert ist aus einem Eckball dann der Anschlusstreffer gefallen. 


In der Halbzeit wechselten und stellten die Hausherren schlau um und konnten das Spiel in der zweiten Halbzeit hochverdient drehen. Insgesamt eine klasse zweite Halbzeit vom SVN. Passend zum Karnevalsanfang bleiben die 3 Punkte in Neuhausen. Hau-Hu! 

 

Es spielten: Christian Reinkunz, Tim Rexer, Pascal Merkle (65. Thorsten Talmon), Matthias Lutz, Max Huber, Daniel Dittus, Michael Dörwang, Noah Schrader (45. Dirk Kleinert), Stefan Greule, Thomas Talmon, Pietro Calo
 

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.