SV Neuhausen 2 lässt nichts anbrennen

28/10/2019

1. FC Calmbach II - SV Neuhausen  II 1:3 (0:2)

Tore: Micha Dörwang 13´ // Robby Dörwang 29´ // Thomas Leicht 85´

 

Elfter Spieltag der Kreisklasse C2. Der 1.FC Calmbach2 empfing den Tabellenzweiten SV Neuhausen2. Für den Favoriten aus Neuhausen galt wie immer „nur ein Sieg zählt“. Die Heimmannschaft aus Calmbach wollte die Männer aus Neuhausen ärgern und startete gut ins Spiel am 27.10.2019.

 

Das Spiel begann gut mit mehr Ballbesitz für den Favoriten, aber man merkte schnell, dass sich die Heimmannschaft hier nicht kampflos aufgeben wollte. Beide Mannschaften hatten kleinere Torchancen. Ein Angriff über die starke linke Seite von Neuhausen brachte durch Huber einen Eckball ein. Der Eckball von Mittelfeldspieler Berisha kam auf Umwegen zu Michael Dörwang der durch Direktabnahme zum 1:0 für den SVN2 traf. Ein klasse Treffer in der 13.Minute. 

 

In der 29.Minute traf dann der andere Dörwang Bruder zum 2:0. Mittelfeldspieler Thomas Leicht setzte mich mal wieder super auf seiner Seite durch und passte in die Mitte zu Robert Dörwang. Dieser traf zu seinem 10.Saisontor. In der Folge wechselte die Heimmannschaft aus und kam etwas besser ins Spiel. Wirkliche Torchancen waren in dieser Phase eher Mangelware. Der Schiedsrichter hatte die Parte unter Kontrolle und beide Mannschaften agierten sehr fair.

 

Halbzeitstand: Calmbach 0:2 Neuhausen

 

Die zweite Halbzeit startete mit mehreren Wechseln des Favoriten. Eine Umstellung im zentralen Mittelfeld brachte aber eher Unruhe ins Spiel des SVN und die Mannen von Calmbach kamen viel besser ins Spiel. Diese Druckphase endete mit einem Eigentor des Kapitäns von Neuhausen. In der 72.Minute stand es dann auf einmal 1:2! Insgesamt war die Verteidigung um Landsgesell, Bogner, Greule und Eberhard aber solide und ließen nicht viele Torchancen zu. Torwart Christian Reinkunz parierte in der zweiten Halbzeit den ein oder anderen Schuss und war ein sicherer Rückhält für den SVN. Die größte Möglichkeit zum Ausgleich war dann in der 78.Minute. Nach einem Angriff über die rechte Seite von Calmbach landete der Ball glücklicherweise beim Mittelfeldspieler. Dieser schoss den Ball dann von ca. 25 Meter an den Pfosten. Ein super Schuss, welcher ein Tor verdient gehabt hätte.

 

In der 85.Minute war es aber dann wieder Thomas Leicht, Spieler des Spiels, der dieses Mal über die rechte Seite einen Sprint von der Mittelfeldlinie hinlegte. Die aufgerückte Hintermannschaft hatte keine Chance. Thomas Leicht traf zum 3:1 Endstand für den SVN2.

 

Am nächsten Wochenende ist Neuhausen2 spielfrei. Am 10.11. kommt der ebenfalls ungeschlagene Tabellenführer aus Arnbach dann nach Neuhausen gereist. Dann heißt es Topspiel der Kreisklasse C2. Erster gegen Zweiter. Bester Angriff gegen beste Verteidigung. Beide Mannschaften ungeschlagen. Überragende Leistung bisher von beiden Teams und sehr selten in Deutschland! Das wird ein super Spiel. 

 

 

Es spielten: Christian Reinkunz, Marc Eberhard, Stefan Greule (Daniel Grimm 45´), Manuel Bogner, Imer Berisha, Michael Dörwang (Oskar Hild 45´), Max Huber, Thomas Leicht, Simon Proß (Pie Hamed Traore 55´), Julian Landsgesell, Robert Dörwang (Nico Kramer 57´) 

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.