D2 leider weiterhin ohne Erfolg

18/11/2019

5.Spieltag: Knappe Niederlage beim Nachholspiel in Ellmendingen                  

Dienstag abends (12.11.2019) mussten wir zum Nachholspiel der D2 nach Ellmendingen. Unser Gegner war die JSG Keltern „2“. Der Gastgeber machte von Beginn an Druck und spielte sich einige hochkarätige Chancen heraus. Eine davon konnten sie zur 1:0 Führung nutzen. Wir hatten nur wenige Chancen aus dem Spiel heraus und so musste eine Standardsituation zum Ausgleich herhalten. Silas Hummel konnte nach einem Foul an Devin Pohle einen Freistoß direkt verwandeln. Wieder neu durch das Tor motiviert kamen wir immer besser ins Spiel, doch kurz vor der Halbzeit mussten wir noch den Treffer zum 2:1 hinnehmen. Nur wenige Minuten nach der Halbzeit erhöhten die Gastgeber auf 3:1 und dann noch auf 4:1. Levi Lamprecht konnte noch auf 4:2 verkürzen, aber mehr war leider nicht mehr drin. Eine super Leistung trotz der Niederlage, da sich auch im Nachhinein herausstellte, dass Keltern fast mit der kompletten ersten Mannschaft spielte.                               

 

Es spielten: Paul Werner, Josh Sebastian, Milan Frech, Silas Hummel, Milo Lamprecht, Manuel Russo, Levi Lamprecht, Antony Lumia, Kimi Schüler, Alex Adorjan, Noah Sickinger, Devin Pohle

 

6. Spieltag: Auswärtsniederlage der D2 in Birkenfeld                                   

Bei eisigem regnerischem Wetter musste die D2 vergangen Samstag vormittags in Birkenfeld antreten. Der Gastgeber startete sehr offensiv und konnte schnell mit 1:0 in Führung gehen. Doch bei längerer Spieldauer wurden unsere Jungs immer mutiger und wir konnten uns ins Spiel zurückkämpfen. Mit 1:0 ging es aber in die Halbzeit. Der Kampfgeist und Wille, den wir vor der Halbzeit zeigten und der uns ins Spiel zurückgebracht hat, ist in der Halbzeitpause verloren gegangen und wir schauten Birkenfeld leider nur noch zu. In der Folge viel ein Tor nach dem anderen und Birkenfeld schoss eine 5:0 Führung heraus. Milo Lamprecht konnte 5 Minuten vor Schluss noch den Ehrentreffer zum 5:1 erzielen. Nach der ersten Halbzeit wäre ein Punkt möglich gewesen, jedoch das ganze Spiel betrachtet müssen wir die Niederlage selbst in dieser Höhe akzeptieren.                                     

 

Es spielten: Paul Werner, Josh Sebastian, Milan Frech, Manuel Russo, Antony Lumia, Milo Lamprecht, Silas Hummel, Levi Lamprecht, Halil Oguz, Kimi Schüler, Alex Adorjan, Noah Sickinger

 

7.Spieltag: Auswärtsniederlage der D2 in Birkenfeld                                   

Bei eisigem regnerischem Wetter musste die D2 vergangen Samstag vormittags in Birkenfeld antreten. Der Gastgeber startete sehr offensiv und konnte schnell mit 1:0 in Führung gehen. Doch bei längerer Spieldauer wurden unsere Jungs immer mutiger und wir konnten uns ins Spiel zurückkämpfen. Mit 1:0 ging es aber in die Halbzeit. Der Kampfgeist und Wille, den wir vor der Halbzeit zeigten und der uns ins Spiel zurückgebracht hat, ist in der Halbzeitpause verloren gegangen und wir schauten Birkenfeld leider nur noch zu. In der Folge viel ein Tor nach dem anderen und Birkenfeld schoss eine 5:0 Führung heraus. Milo Lamprecht konnte 5 Minuten vor Schluss noch den Ehrentreffer zum 5:1 erzielen. Nach der ersten Halbzeit wäre ein Punkt möglich gewesen, jedoch das ganze Spiel betrachtet müssen wir die Niederlage selbst in dieser Höhe akzeptieren.                                     

 

Es spielten: Paul Werner, Josh Sebastian, Milan Frech, Manuel Russo, Antony Lumia, Milo Lamprecht, Silas Hummel, Levi Lamprecht, Halil Oguz, Kimi Schüler, Alex Adorjan, Noah Sickinger
 

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.