Spielbericht - Kantersieg beim TSV Schömberg 2

Schömberg 2 - SV Neuhausen 2 4:15

Nach dem Sieg im Derby gegen Hohenwart wollten wir natürlich nachlegen. Mit einer stark veränderten Mannschaft gingen wir in die erste Halbzeit. Über diese erste Halbzeit möchte ich wenig sagen. Es war unsere schwächste Halbzeit dieser Saison.

Kein Zweikampf, keine Laufbereitschaft, kein Siegeswille, individuelle Fehler.

Am Ende der ersten Halbzeit stand es 4:4. Unsere Tore erzielten Thomas „Talle“ Talmon mit einem lupenreinen Hattrick und Matze Leicht.

Wir wussten, dass wir in der zweiten Halbzeit mehr investieren mussten um hier mit erhobenen Hauptes das Feld verlassen zu können. Und das setzte die Mannschaft in ein wahres Torfestival um.

3min nach Wiederanpfiff erzielte Matthias Lutz den Führungstreffer zum 4.5. An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön an Matthias, dass er uns zur Verfügung stand und mit einer super Leistung zum Sieg beigetragen hat.

Matze Leicht und Talle erhöhten auf 4:6 und 4:7. Nun war die Gegenwehr der Heimmannschaft endgültig gebrochen und wir konnten mit schönen Kombinationen die Führung in die Höhe schrauben. Das 4:8 erzielte Sander Vaessens nach super Vorlage von Roman Steinecker, dass 4:9 wiederum Talle.

Innerhalb von 10min erhöhte Tim Rexer mit einem Doppelpack und Matthias Lutz mit einem genialen Schuss in den Winkel zum 4:12. 10min vor Ende erzielte Marcel Tscholak das 4:13 und eine Minute später Talle zum 4:14. Den Schlusspunkt setzte natürlich Talle in der 86.min. Er erhöhte mit seinem 7. Treffer zum 4:15.

Was für eine zweite Hälfte von unserer Mannschaft und was für ein Unterschied zur ersten Hälfte.

So kann es weitergehen!

Nur der SVN.

Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.