1. Mannschaft verliert in Engelsbrand

1. FC Engelsbrand - SVN 4:0 (3:0)


Manchmal fehlen einem einfach die Worte. Es fällt schwer jede Woche aufs Neue, trotz einer weiteren Niederlage, einen Spielbericht zu schreiben, in welchem man wieder nicht von einem langersehnten Punktgewinn berichten kann. Es fällt schwer, jeden Sonntag momentan aus der Kabine herauszugehen und zu wissen, dass man wieder erfolglos die letzten 90 Minuten gestaltet hat. Dennoch: Aufgeben ist in der Situation, in welcher die Mannschaft momentan steckt, keine Alternative! Das Glück lässt zwar momentan auf sich warten, doch die Jungs arbeiten daran, es in den kommenden Spielen zu erzwingen und letztlich zurückzugewinnen.


Zum Spiel selbst: Jedem war klar, dass man mit Engelsbrand einen absoluten Spitzenverein der Kreisklasse A vor der Brust hat. Dennoch sollte nichts unversucht bleiben und man wollte den Favoriten ärgern. Die erste Halbzeit erwies sich dann allerdings als absoluter Reinfall und man lag bereits zur Pause mit drei Treffern zurück. Dennoch sollte man erwähnen, dass man mit dem bereits angesprochenen Glück gut und gerne zwei eigene Treffer hätte erzielen können.

In der zweiten Halbzeit dann ein völlig anderes Bild. Die Mannschaft nahm den Kampf auf und wehrte sich. Dabei muss man erneut mehrere Bälle im gegnerischen Netz unterbringen-erneut leider vergebens. Den Schlusspunkt setzte der Gegner mit dem 4:0.



Es spielten: Andre Mörgenthaler, Felix Reinkunz (Lorenz Williges), Aron Leicht, Alexander Clauß, Kevin Sautter, Patrick Rödig, Felix Kreibich, Denniz Flaiz, Filipe dos Reis, Luca Okwieka (Jonas Dittrich), Julian Schindele

Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.