Deutlicher Derbysieg über Tiefenbronn

Nach der herben Niederlage letzte Woche war die Mannschaft auf Wiedergutmachung aus. Man wollte an die guten Leistungen aus den ersten Spielen wieder anknüpfen und die nächsten Punkte einfahren. Mit dem FVT hatte man einen unangenehmen und schwer einzuschätzender Gegner vor der Brust.


Die Mannschaft fand schnell ins Spiel und nutzte die großen Räume, die der Tiefenbronner Platz hergab aus, um sich spielerisch nach vorne vor des Gegners Tor zu kombinieren. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld konnte man dann auch direkt den ersten Treffer bejubeln. Felix Reinkunz schaltete schnell und konnte den Torhüter überwinden.


In den Folgeminuten ließ man Ball und Gegner laufen und kontrollierte das Spielgeschehen. Man versuchte saubere Ballstafetten aufzubauen, wobei man auch zunehmend von einigen Unsicherheiten beim Spielaufbau des Gegners profitierte und schnelle Konter fahren konnte.


Einige wenige Angriffsversuche des Gegners scheiterten an der SVN-Abwehr, allerspätestens an unserem Goalie Andre Mörgenthaler.



Nach 20 gespielten Minuten durfte dann wieder gejubelt werden. Luca Okwieka markierte das zweite Tor des Tages. Dieser ließ wenig später das 3:0 folgen und schnürte damit seinen persönlichen Doppelpack.

Kurz vor der Halbzeit erhöhte Julian Schindele ebenfalls per Doppelpack auf eine komfortable 5:0-Führung.


Nach dem Seitenwechsel hatte man zunächst einige Möglichkeiten, um noch ein paar Treffer nachzulegen, vergab diese jedoch. Mit zunehmender Spieldauer ließ man dem Gegner etwas mehr Spielraum, dieser konnte diesen nicht wirklich nutzen.


Den Schlusspunkt konnte man dann mit dem 6:0 setzen. David Gomez köpfte kurz vor Spielende aus kurzer Distanz ein.


Am Ende steht ein ungefährdeter Auswärtssieg mit verdienten drei Punkten zu Buche. Insgesamt zeigte man eine couragierte Teamleistung. Die erste Halbzeit sticht aufgrund der vielen gefallenen Tore etwas hervor. Dennoch: Man war zu jeder Zeit aggressiv in den Zweikämpfen, versuchte das Spiel zu kontrollieren und vor allem versuchte man spielerische Lösungen zu finden. Das macht Lust auf mehr!


Kategorien
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square