Peter Sieben wird neuer Trainer beim SV Neuhausen

Der neue SVN-Trainer steht fest. Peter Sieben kommt zur neuen Saison ins Biet und wird den bisherigen Cheftrainer Didi Dierlamm ablösen. Der SVN ist überzeugt, mit Peter Sieben den richtigen Trainer für einen Neustart nach der „Corona-Pandemie“ gefunden zu haben.


„Mit seiner sehr positiven Art an Dinge heranzugehen, seiner Energie und seinen Fähigkeiten als Trainer – sind wir sicher, die richtig Wahl für Mannschaft und Verein gemacht zu haben“, so Neu-Sportvorstand Normen Roth.


Bei seinen bisherigen Stationen 1. FC Schellbronn, SG Unterreichenbach/Schwarzenberg und 1. FC Calmbach nachweislich geschafft, Team und Spieler weiterzuentwickeln.


Auch der 50-jährige Trainer P7 freut sich auf die kommende Aufgabe beim SVN und ist dankbar von noch Coach Dietmar Dierlamm eine Vereinstreue Truppe zu übernehmen. „Klasse, dass die Mannschaft vollständig bleibt. Das spricht für den Zusammenhalt im Verein und stellt eine gute Basis dar, um gemeinsam erfolgreich zu sein".


Auch das Trainerteam für die 2. Mannschaft steht: Armin Hagenlocher als Trainer und Manuel Bogner als Spielertrainer werden ab der kommenden Saison unsere Reserve betreuen. Komplettieren wird das Team Marc Eberhard, der als Betreuer fungieren wird.


Bild: Infopress24

Kategorien
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square