Knapper Sieg im Derby

03/09/2019

TSV Mühlhausen - SV Neuhausen 1:2 (1:0)

 

Tore: Norman Seith 63´ 87 ´

 

Auf dem gewohnt schwer bespielbaren Platz des TSV Mühlhausen hatte unsere Elf im Derby

große Mühe ins Spiel zu finden. Dass man ab der dritten Spielminute einem Rückstand nach einer Standartsituation hinterherlief machte es nicht einfacher für die Elf von Trainer Didi

Dierlamm. Doch Mitte der ersten Hälfte solle der SVN besser ins Spiel finden, ohne dass

jedoch etwas zählbares raussprang.

 

 

Halbzeit zwei gehörte dann ganz unseren Jungs. Nichtsdestotrotz musste der Ausgleich per Strafstoß erzwungen werden, da teilweise gute Torgelegenheiten nicht genutzt werden konnten. Vom Punkt bewies Norman Seith Nervenstärke und erzielte das inzwischen hochverdiente 1:1. Selbiger wurde zum absoluten Matchwinner, als er kurz vor Schluss auch den zweiten Strafstoß des Abends verwandelte und den SVN damit zum Derbysieg schoss.

 

Am kommenden Sonntag wird unsere Elf alles geben um die Heimpleite gegen den 1. FC Engelsbrand vergessen zu machen und den ersten Dreier vor heimischem Publikum einzufahren.

 

Es spielten:

Andre Mörgenthaler, Philipp Kern (Nicholas Rapp 51’), Norman Seith, Aron Leicht, Kevin

Sauter, Matthias Leicht, Dennis Flaiz (Felix Reinkunz 70’), Felipe dos Reis (Adrian

Mörgenthaler 61’), Thomas Leicht, Luca Okwieka (Alexander Clauß 90’), Julian Schindele

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.