SVN schlägt verdient den Tabellenführer

10/10/2019

SV Neuhausen - SV Kickers Pforzheim 3:1 (0:0)

 

Tore: Kevin Sauter 70´ // Luca Okwieka 78´ // Eigentor 88´

 

Am achten Spieltag war mit den Kickers aus Pforzheim der Tabellenführer und Meisterschaftsfavorit zu Gast in Neuhausen. Dass gegen die mit starken, teilweise Landesliga-erfahrenen Einzelspielern gespickte Truppe ein Sahnetag nötig war, war von Beginn an klar. Doch genau diesen erwischte die Elf von Coach Didi Dierlamm.

 

Während man in der ersten Halbzeit noch mit etwas Glück und einem überragenden Keeper Andre Mörgenthaler die Null hielt, zeigte unsere Elf den Gästen in Halbzeit zwei die Grenzen auf. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld brachte uns Kevin Sauter in Führung. Erneut eine Standardsituation führte zum 2:0. Eine Ecke von Filipe dos Reis verlängerte unser Kapitän Julian Schindele per Kopf in Richtung Tor, ehe Luca Okwieka den Ball über die Linie drückte. Mit dem 3:0 brachte Patrick Rödig kurz vor Schluss wiederum nach einem Eckball die Entscheidung. Im Gegenzug gelang dem Gast aus Pforzheim lediglich noch der Anschlusstreffer, doch mehr ließ unsere Elf an diesem Tag einfach nicht zu.

 

So schickte man den Tabellenführer verdientermaßen ohne Punkt nach Hause und konnte sich gemeinsam mit den Zuschauern, die dem schlechten Wetter trotzten über den ersten Heimsieg der Saison freuen.

 

 

 

Es spielten: Andre Mörgenthaler, Philipp Kern, Alexander Clauß, Aron Leicht, Felix Reinkunz, Patrick Rödig, Dennis Flaiz (Nicholas Rapp 78’), Filipe dos Reis, Kevin Sauter (Jonas Dittrich 70’), Luca Okwieka (Roman Steinecker 88’), Julian Schindele

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.