Den Bock umgestoßen

28/10/2019

1.FC Calmbach - SV Neuhausen 0:3 (0:1)

Tore: Norman Seith 30´ // Adrian Mörgenthaler 80´ // Dennis Flaiz 88´

 

Am vergangenen Sonntag war unsere Mannschaft beim direkten Konkurrenten aus Calmbach zu Gast. Mit einem Sieg könnte man mit der P7-Mannschaft in der Tabelle gleichziehen. Nach einer motivierenden Ansprache von Coach Didi Dierlamm, welcher von seinen Spielern vollen Einsatz, puren Siegeswille und Teamgeist forderte, begann man mit der Mission „den-Bock-umstoßen“ und endlich mal wieder drei Punkte einzufahren.

 

Das Spiel begann zunächst, entgegen allen guten Vorsätzen, etwas unkontrolliert und man konnte sich glücklich schätzen, dass der Gegner seine Chancen zur Führung nicht nutzen konnte. Hierbei muss erwähnt werden, dass unser überragender Schlussmann Andy aka „Spinne“ über das gesamte Spiel mittels Glanzparaden unsere Mannschaft im Spiel hielt. Aber auch nach vorne konnte man sich Mitte der ersten Halbzeit Chancen erarbeiten. Ein langer Ball auf unseren rechten Flügelspieler Jonas, dieser spielt flach in den Fünfmeterraum zu Juli, dieser lässt wiederum gekonnt den Ball durch zu Norman, welcher den Angriffsvorstoß mit einem Tor vollendet. Mit dieser Führung ging es in die Halbzeitpause.

 

Nach dem Seitenwechsel hatte man das Spiel besser im Griff als zu Beginn der ersten Halbzeit, auch wenn hier der Gegner erneut einige Male gefährlich vor unserem Tor auftauchte. Doch unsere Abwehr, mitsamt Torwart, konnte Schlimmeres verhindern.In der Offensive stellte man den Gegner einige Male stark unter Druck, und hätte hierbei den ein oder anderen Treffer nachlegen können. Das letzte Aufbäumen des Gegners wurde mit einem fälligen Strafstoß abrupt gestoppt. Adrian zimmerte den Ball vom Strafstoßpunkt aus kaltschnäuzig und unhaltbar links oben in die gegnerischen Tormaschen. Den Schlusspunkt setzte Dennis, welcher sich halb-rechts stark gegen seinen Gegenspieler durchsetzten konnte und nach seinem Sprint genug Kraft übrig hatte, um den Ball im Tor zu versenken.

 

Unterm Strich hat die gesamte Mannschaft wieder ein anderes Gesicht gezeigt und sich den Sieg verdient. Entgegen dem gewohnten Trend und der Inkonstanz, will man nun die nächsten, wenn auch schweren, Spiele erfolgreich gestalten.

 

Es spielten: Andre Mörgenthaler, Kevin Sauter, Alexander Clauß, Aron Leicht, Filipe dos Reis (Benjamin Weiß 86´), Patrick Rödig, Dennis Flaiz, Norman Seith, (Nicholas Rapp 63’), Jonas Dittrich (Felix Reinkunz 68´), Adrian Mörgenthaler, Julian Schindele

Auf Facebook teilen
Please reload

Kategorien
Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.