aktuelle news

Spielbericht - Niederlage in Engelsbrand

1.FC Engelsbrand – SV Neuhausen 3:1 Am Sonntag musste unsere Mannschaft leider eine knappe Niederlage beim aktuellen Tabellenführer hinnehmen. Die erste Halbzeit gehörte mit Sicherheit zu den schwächeren in dieser Saison. Vor allem defensiv zeigten wir ungewohnte Schwächen und offensiv spielten wir unsere Konterchancen nicht ordentlich zu Ende. Juli und Lorenz hatten Schussmöglichkeiten aus der Distanz, beide verfehlten jedoch deutlich. Die Gastgeber hatten nach einer ausgeglichenen ersten viertel Stunde zwei bis drei gute Möglichkeiten. Man konnte sich bei unserem Keeper Andre bedanken, dass kein Gegentreffer gefallen ist. In Minute 38 hatte Matze einen starken Moment, bei dem er in den Sec

Spielbericht - A-Jugend scheitert im Pokalhalbfinale

SG Biet Huchenfeld - 1. CfR Pforzheim 2 1:3 n.V. (1:1 , 0:0) Am Mittwochabend stand für die Männer der A-Jugend das fast schon historische Pokalhalbfinale gegen die höherklassigen Pforzheimer vom CfR 2 an. Voll motiviert gab man von Anfang an Vollgas und versuchte den Heimvorteil auf tiefem Platz für sich zu nutzen. Der Gegner tat sich sichtlich schwer mit dem Geläuf und spürte den Druck der Gastgeber. Leider fehlte stets der letzte Pass oder man vermisste einen klaren Abschluss. dennoch standen die Jungs klasse und ließen nichts zu. Man kämpfte um jeden Zentimeter, es entwickelte sich ein physisches Match und die Gegner teilten ordentlich aus. Dennoch zeigte man keine Schwäche und machte

Spielbericht - E1 mit Licht und Schatten

Voller Tatendrang sind unsere E1 Junioren in Enzberg in das Match gestartet. Von Anfang an gab es ein Spiel auf das Tor der Enzberger und auch das erste Tor ließ nicht lange auf sich warten. Die Enzberger leisteten nur wenig Gegenwehr und unsere Jungs bestimmten das Spiel nach Belieben. Sie haben sich in einen regelrechten Spielrausch gespielt und ein Tor nach dem anderen erzielt und so stand es zur Halbzeit 10:1 für unsere Jungs.Voller Freude, aber etwas überheblich, ging es dann in die zweite Halbzeit. Viele individuelle Fehler im Spielaufbau und Abstimmungsprobleme zwischen Abwehr und Mittelfeld brachten die Enzberger wieder besser ins Spiel und so entwickelte sich in der zweiten Halbzeit

Spielbericht - F-Jugend in Enzberg

Am Samstag, 21.10.17 trat die F-Jugend motiviert bis in die Haarspitzen in Enzberg zum Spieltag an. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in den ersten beiden Spielen steigerte sich die Mannschaft und konnte dann noch zwei klare Siege erzielen. Unsere Spiele: SG Ölbronn-Dürrn – SV Neuhausen 1:1 TSV Wimsheim 1 - SV Neuhausen 2:1 FC Viktoria Enzberg 2 - SV Neuhausen 1:6 TSV Wurmberg-Neub.2 – SV Neuhausen 1:8 Gespielt haben: Luca Marsala, Ben Baumann, Mathis Bonn, Damian Badura (v. links kniend) Trainer Thomas Talmon, Fynn Scheitzel, Vanessa Aschaber, Paul Talmon, Noah Sickinger und Adam El-Etrbi (v. links stehend) Die nächsten Spiele finden am Samstag, 11.11.17 vormittags auf der Wilferdinger Höhe

Spielbericht - Souveräner Derbysieg in Schellbronn

FC Schellbronn – SV Neuhausen 0:3 Am vergangenen Sonntag stand das Derby in Schellbronn an. Dass unsere Jungs hoch motiviert waren, merkte man von Anfang an. Allerdings hieß das nicht, dass man ohne Plan wild nach vorne stürmte. Wie gewohnt lag der Fokus zuerst auf eine stabile Defensive, aus der man mit Geduld auf seine Chancen wartete. Allerdings brauchten wir gar nicht all zu viel Geduld. Bereits nach neun Minuten brachte Felix einen Freistoß perfekt ins Zentrum, wo Hendrik schön zum 0:1 einköpfte. Die restliche Halbzeit war hart umkämpft. Die Defensive stand aber sehr gut und nach vorne setzten wir immer wieder gefährliche Konter. Unter anderem verfehlten Dennis und Juli jeweils nur kna

Spielbericht - Punkteteilung im kleinen Bietderby

1.FC Schellbronn 2 : SV Neuhausen 2 4:4 Am Sonntag war es endlich soweit. Das kleine Derby unserer zweiten Mannschaft stand an. Wir begannen sehr stark und waren von Anfang an die klar spielbestimmende Mannschaft. In der 9.min schoss Marcel Tscholak, der eine starke Partie ablieferte, zum verdienten 1:0. In der 28.min war Thomas „Talle“ Talmon nach Vorlage von Marcel Tscholak erfolgreich und erhöhte auf 2:0. Leider ließen wir dann noch gute Möglichkeiten aus um noch höher in Führung zu gehen. In der 31.min kam Schellbronn zum glücklichen Anschlusstreffer nach einem direkt verwandelten Freistoss. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten getauscht. Kurz nach der Pause erzielte Micha Dörwang das 1

Spaß und Teambuilding – Gelungener Bowling-Ausflug

28 Mann machten sich am Freitagabend auf dem Weg zum Dream Bowl nach Böblingen. Hin und Rückfahrt wurden durch freiwillige Fahrer in ihren Privatautos koordiniert. An ALLE Fahrer hierfür ein großes „Dankeschön“. Bevor es um 20 Uhr los ging wurden die einzelnen Spieler für die Bahnen zugelost. Dann ging es los. Bei guter Musik, Lasershows und jeder Menge Spaß, wurde versucht so viele Strikes oder Spares zu schmeißen. Bemerkenswert das unser Christian, mit Knieverletzung, eine 177 Runde schaffte. Trotz „trockener Luft“ in den Räumlichkeiten, konnten wir unsere Kehlen immer wieder mit reichlich Flüssigkeit versorgen. Nach 2 Stunden Bowling und ein paar Absacker danach, ging es wieder gutgelaun

Bundesliga und DFB-Pokal LIVE beim SVN

Morgen geht die Bundesliga in den 9. Spieltag. Das Auftaktspiel bestreiten die Knappen aus Schalke und der FSV Mainz. Natürlich überträgt der SVN das Spiel LIVE im Sportheim. Das Sportheim öffnet um 19 Uhr freut sich auf zahlreiche Gäste. Neben einer großen Getränkeauswahl steht leckerer Wurstsalat auf der Karte. Am Samstag geht um 15 Uhr los. Zum Essen gibt es frisch gegrillten Rollbraten mit Kartoffelsalat oder Brot. Öffnungszeiten Sportheim SV Neuhausen vom 20. bis 25. Oktober: Freitag ab 19Uhr - Bundesliga Samstag ab 15Uhr - Bundesliga Sonntag ab 10Uhr - Bundesliga Dienstag ab 19Uhr - DFB-Pokal Mittwoch ab 19Uhr - DFB-Pokal

Spielbericht - SVN wacht zu spät auf

SV Neuhausen - FV Wildbad 2:3 Knappe Heimniederlage nach starkem Comeback gegen den FV Wildbad. Am Sonntag war nach den Partien gegen Wimsheim und Tiefenbronn der dritte von vier absoluten Aufstiegskandidaten zu Gast beim SVN. Hier war ein ähnlich starker Auftritt, wie beim überragenden 3:1 Heimsieg gegen den TSV Wimsheim gefordert, um die Punkte in Neuhausen zu behalten. Leider aber sorgte ein Treffer der Gäste bereits in der achten Spielminute für frühe Ernüchterung in unseren Reihen. Erst nach knapp einer halben Stunde fanden unsere Jungs dann nach und nach ins Spiel, allerdings sollte es erstmal nicht gelingen, den starken Gästekeeper zu überwinden. Auch in der zweiten Halbzeit benötigte

Spielbericht - Punktgewinn im Spiel gegen Wildbad 2

SV Neuhausen 2 - FV Wildbad 2 2:2 Im Heimspiel unserer 2. Mannschaft waren die Voraussetzungen äußert ungünstig. Da sehr viele Spieler nicht zur Verfügung standen, war sogar eine Absage kurzzeitig im Raum gestanden. Vorab ein großes Dankeschön an ALLE, die es ermöglichten, daß wir trotzdem auflaufen konnten. Das Spiel begann dann auch äußerst unglücklich. Nach wenigen Augenblicken nutzte der Gast gleich die Unordnung in unserem Team und ging in Führung. Nach und nach kamen wir besser ins Spiel und folgerichtig der Ausgleich durch Thomas Leicht. Dies war auch Gleichzeitig der Halbzeitstand. Die 2. Halbzeit sollte sich noch schwieriger gestalten, in dem man Hannes und Tim für die Erste aus dem

Spielberichte - E-Junioren siegen weiter

E2 Junioren spielen gegen die E3 des 1. FC 08 Birkenfeld Am Samstag, 14.10.2017 war unsere E2 zu Gast bei der E3 in Birkenfeld. Bei spätsommerlichen Temperaturen und idealen Bedingungen bemerkte man schnell, dass unsere Jungs Spaß am Fussball spielen hatten. Schon in der ersten Minute konnten wir mit 0:1 in Führung gehen. Diese Führung im Rücken beflügelte unsere Jungs. Mit gutem Passspiel und schönen Kombinationen war es nicht verwunderlich, dass wir zur Halbzeit mit einer 1:6 Führung in die Kabinen gingen. Nach dem Seitenwechsel ging es munter weiter. Leider blieb die ein oder andere Chance ungenutzt. Am Ende aber haben wir verdient mit 2:8 gewonnen. Wieder hat sich gezeigt, dass wir mit

Spielberichte - F-Jugend in Maulbronn

Beim herrlichsten Fußball-Wetter machte sich die F-Jugend am Samstag, 14.10.17 auf zum Spieltag nach Maulbronn. Unsere Spiele: SV Neuhausen – Sportfreunde Mühlacker 1:1 Germania Singen 3 - SV Neuhausen 0:3 PSG 05 Pforzheim - SV Neuhausen 6:1 Germania Singen 2 – SV Neuhausen 0:2 Fazit: Zwei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage – ihr habt gekämpft und eine gute Leistung gezeigt. Aber das Wichtigste: Ihr seid eine Mannschaft und seid mit viel Freude und Spaß dabei! Weiter so! Gespielt haben: Damian Badura, Mathis Bonn, Luca Marsala, Kaan Öktem (v. links kniend) Trainer Thomas Talmon, Fynn Scheitzel, Vanessa Aschaber, Noah Sickinger, Paul Talmon und Efe Deveci (v. links stehend) Die näch

Bundesliga Live beim SV Neuhausen

Die Länderspielpause ist endlich vorbei und die Bundesliga geht in den 8. Spieltag. Los geht es heute Abend um 20:30 Uhr mit dem Spiel VFB Stuttgart gegen den 1.FC Köln. Der SVN überträgt das Spiel LIVE auf der Großleinwand. Das Sportheim öffnet um 20 Uhr freut sich auf zahlreiche Gäste. Für den kleinen Hunger zwischendurch servieren wir frische und herzhafte Naturschnitzel im Weckle. Öffnungszeiten des Sportheims Neuhausen vom 13. bis 18.10.2018: Freitag ab 19Uhr Samstag ab 15Uhr Sonntag ab 10Uhr Dienstag ab 19Uhr Mittwoch ab 19Uhr Bei uns sehen Sie wirklich alle Spiele, alle Tore!!

Spielbericht - A-Jugend zieht ins Pokalhalbfinale ein

SG Biet Huchenfeld - SV Büchenbronn 3:2 (1:1) Mittwochabend, Flutlicht, 19 Uhr. Das klingt nach einem klassischen Pokalfight. Und genau so kam es! Als Außenseiter auf dem Papier ging unsere A-Jugend gegen den Landesligisten SV Büchenbronn hochmotiviert in das Spiel. Gut eingestellt hatte man sich vorgenommen, den Heimvorteil auf tiefem Geläuf für sich zu nutzen, denn man kennt den „alten“ Hamberger Platz bestens, wobei der Gegner den heimischen großen Kunstrasen gewöhnt ist. Von Anfang an wurde um jeden Ball gekämpft und einige Abstimmungsschwierigkeiten mit Laufstärke und Einsatz wettgemacht. Von Anfang an wollten unsere elf das Spiel bestimmen und dem Gegner zeigen, dass es nichts zu holen

Spielbericht -Auswärtserfolg im kleinen Derby!

FV Tiefenbronn 2 - SV Neuhausen 2 1:2 Unsere Zweite traf auf den Aufstiegsfavoriten aus Tiefenbronn. Mal wieder mit einigen Personalsorgen ging unser Team an den Start. Optimaler Start nach 8. Minuten. Da erzielte Lorenz Williges die Führung für unser Team. Leider folgte kurz drauf der Ausgleich. Einen Freistoß versenkten die Gastgeber im Winkel zum 1 - 1. Danach war das Spiel sehr ausgeglichen und plätscherte etwas dahin. In der 2. Halbzeit bekam man das Geschehen immer besser in den Griff. Jedoch musste Michi Bossert, zwischenzeitlich im Tor gelandet, mit einer Glanzparade den Führungstreffer der Gastgeber verhindern. Das gab unseren Jungs nochmal einen Schub. So war es Robert Dörwang vorb

Spielberichte - E-Junioren feiern Kantersiege

SV Neuhausen 1 gegen FV Niefern 10:0 Am vergangenen Samstag stand das Spiel der zwei bislang in der Herbstrunde ungeschlagenen Mannschaften in der Staffel an. Sowohl Niefern als auch Neuhausen sind mit zwei Siegen in die Runde gestartet und ein interessantes Spiel wurde erwartet. Von Beginn an wollten die Neuhausener Jungs das Spiel bestimmen und Druck machen. Dies ist auch sehr gut gelungen und schon nach 2 Minuten konnte Yasar Sahin Bozkurt die 1:0 Führung erzielen. Dies war der Startschuss für eine torreiche Partie, welche am Ende mit 10:0 gewonnen wurde. In diesem Spiel lief einfach alles wie es im Training einstudiert wurde. Von Beginn an wurde Niefern hinten reingedrückt und mit einem

Spielbericht - Unglückliche Niederlage im Derby

FV Tiefenbronn – SV Neuhausen 2:0 Eine sehr unglückliche Niederlage musste unsere Mannschaft am Sonntag im Derby gegen Tiefenbronn hinnehmen. Trotz des für uns ungewohnt großen Platzes wurden von Anfang an die Räume ordentlich geschlossen und defensiv gut gearbeitet. Bis auf eine Möglichkeit nach ca. einer viertel Stunde hatten die Gastgeber keine nennenswerten Möglichkeiten. Unser Team schaltete nach Balleroberungen schnell nach vorne um. Allerdings wurden auch unsere Angriffe nicht sauber zu Ende gespielt. Max verpasste zwei Flanken nur knapp. Es ging torlos in die Halbzeit. Hälfte zwei war ein ähnliches Spiel. Matze hatte die beste Möglichkeit. Sein Schuss wurde allerdings vom Gästekeeper

Spielbericht - Erste Niederlage für A-Jugend

SG Kieselbronn/ Ölbronn Dürrn - SG Biet/ Huchenfeld 3:1 (1:1) Mit zwei Siegen, und einem Sieg am grünen Tisch, im Rücken, bestritten die Jungs der SG Biet/ Huchenfeld ihr zweites Auswärtsspiel. Aufgrund einer Erkältungswelle gingen wir stark ersatzgeschwächt aber dennoch hoch motiviert in diese Partie. Jeder gab, was er konnte und kämpfte für den Anderen. Die Gegner waren der erwartet schwere Brocken und wir kamen sehr schwerfällig ins Spiel. Dementsprechend mussten wir früh das 0:1 hinnehmen und wachten kurz später auf. Die Mannschaft gewann nun immer mehr Zweikämpfe Mittelfeld und übernahm somit das Kommando. Erste Torchancen waren das Ergebnis und Luca Podiebrad konnte sich und die Mannsc

Derbytime - SVN zu Gast in Tiefenbronn

Noch zweimal schlafen! Dann steht das nächste Derby an! Zu Gast sind wir am Sonntag beim FV Tiefenbronn 1920 e.V., sowohl mit unserer zweiten als auch mit unserer ersten Mannschaft. Wir sind gespannt auf ein tolles Spiel und freuen uns auf zahlreiche Unterstützung.

Spielbericht - SVN enthront Tabellenführer Wimsheim

SV Neuhausen – TSV Wimsheim 3:1 (2:0) (2') Matze Leicht | (25') Max Huber | (66') Dennis Württemberger Vergangenen Samstagabend war Spitzenspielzeit. Und das hatte es in sich! Bereits in der zweiten Spielminute lupfte Felix Reinkunz den Ball schön über die Abwehr auf Matze, der die erste Chance direkt eiskalt nutzte. Das 1:0 mit dem ersten Angriff war natürlich ein Traumstart, der unserem Team hervorragend in die Karten spielte. In der Folge setzte unsere Mannschaft die taktischen Vorgaben von Trainer Frank sehr gut um. Man wusste, dass Wimsheim sehr spielstark ist. Deshalb überlies man den Gästen bewusst den Ballbesitz und legte den Fokus auf das disziplinierte Verteidigen. Nach Balleroberu

Kategorien
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen sie uns!
  • Facebook Basic Square

KONTAKT

SV Neuhausen e.V.


Sportheim Neuhausen
Monbachstr. 2

75242 Neuhausen
Tel. 07234/ 94 70 98

SONSTIGES

Kontakt

Impressum

Datenschutz

Copyright 2017 SV Neuhausen e.V.